Silika

Silika (die Bezeichnung für eine Gruppe von Mineralen, die aus Silizium und Sauerstoff zusammengesetzt sind) gibt es in vielen verschiedenen Formen. Wir stellen die kristallinen Formen von Silika – Quarz und Cristobalit – sowohl als Sande als auch als Mehl her.

Silika ist ein harter und chemisch inerter Stoff mit hohem Schmelzpunkt. Dies macht es zum unverzichtbaren Bestandteil vieler Anwendungen. Für den Einsatz in der Industrie wird Silika benötigt, aus dem sich Produkte mit mindestens 98 % SiO2 herstellen lassen.

Silika