Cristobalit

Cristobalit ist eine Hochtemperatur-Modifikation von Silika. Da die natürlichen Cristobalitvorkommen für eine industrielle Nutzung zu gering sind, muss dieses Mineral synthetisch hergestellt werden. Dies erfolgt durch die katalysatorgestützte Umwandlung von Quarz in einem Drehrohrofen bei hohen Temperaturen (>1.500 °C).

Cristobalit