Bentonit

Bentonit enthält ein Tonmineral aus hydriertem Aluminiumsilicat, dem es seine günstigen Eigenschaften zur Abdichtung und Schmierung verdankt. Natürliches Bentonit wird durch das vorherrschende Ausgleichskation (in der Regel Natrium oder Calcium) klassifiziert.

Alle Anwendungen von Bentonit basieren auf seiner Reaktion mit Wasser. Die Bindungseigenschaften des von Sibelco abgebauten Natriumbentonits greifen in einer frühen Phase der Wasserabsorption und führen zu seiner Plastizitätsgrenze, die zwischen 50 und 70 % liegt. Beim Einmischen bei geringer Konzentration in Wasser weist unser Natriumbentonit eine stabile Verdünnung auf. Bentonit kommt in der Landwirtschaft, im Bauwesen, im Tiefbau, in der Bohrindustrie und in Gießereien zum Einsatz.

Bentonit